Domäne Dahlem: Fragen an Acker, Feld und Wiese

Projekttrailer

Die Videoserie »Fragen an Acker, Feld und Wiese« ist ein Angebot für Kinder im Grundschulalter.

Auf der Domäne Dahlem wird nach ökologischen Prinzipien gearbeitet und je nach Jahreszeit gibt es Unterschiedliches in der Landwirtschaft zu entdecken. Spielerisch entwickeln die Kinder in ihrer Schulklasse Fragen, die auf der Domäne Dahlem von Antonia Weisz beantwortet werden.

Das Projekt entstand mit Schüler*innen der Willkommensklasse Mierendorff-Grundschule/Berlin in Kooperation mit der Stiftung Domäne Dahlem und gefördert durch die Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung/Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf aus dem Projektfonds für Willkommensklassen.

  • Auftraggeber: Stiftung Domäne Dahlem
  • Leistung: Produktion und Postproduktion